Diese Website verwendet Cookies, um den Besuch unserer Website angenehmer zu machen und zusätzliche Funktionalitäten bieten zu können.
  • AMI genehmigt
  • Unvergleichbare Schönheit
  • Präzise Fehlerkontrolle
  • Genaue Polarisation der Aufmerksamkeit
  • Perfekte Zusammenhang
Unsere Zusammenarbeit mit der AMI

Einer dynamischen Beziehung

Nienhuis Montessori und AMI

Über die Jahre sind AMI und Nienhuis, die beinahe ihr Geburtsdatum teilen, immer mehr zusammengewachsen und zu festen Größen der Montessori Welt geworden, aus der sie nicht mehr wegzudenken sind. Die Montessori Pädagogik ist in vielen Ländern der Welt fest verankert, und immer mehr Länder und Gemeinschaften begeistern sich dafür und finden den Weg zur AMI und zu Nienhuis. Diese globale Anziehungskraft bewirkt, dass Montessori Schulen, Erzieher und Hersteller sich zu einem großen weltweiten Netzwerk zusammenfinden.

Heute arbeiten Nienhuis und die AMI eng zusammen und schmieden eine innovative strategische Partnerschaft, um neue Möglichkeiten für Kinder aller Kulturen und jedweder sozioökonomischer Herkunft zu schaffen, den Montessori Erziehungsansatz zu erfahren.

Drei strategischen Säulen der AMI die Basis:

  • Vermächtnis

    Das Studium des Kindes - Ausdruck der Montessori Philosophie und Praxis, den Bedu¨rfnissen der Kinder gerecht zu werden und Erziehungsparadigmen in einer sich schnell ändernden Welt durch die Unterstu¨tzung und Verbreitung der Erforschung der Entwicklung von Kindern und jungen Menschen zu beeinflussen.

  • Kapazitäten

    Montessori Erziehung fu¨r alle Kinder - mehr Kindern weltweit Zugang zur AMI Ausbildung zur Verfu¨gung zu stellen, die professionelle Entwicklung von Montessori Lehrern zu fördern und umfassende Unterstu¨tzungssysteme fu¨r Montessori Schulen quer durch alle Bereiche bereitzustellen.

  • Weiterdenken

    Montessori Erziehung fu¨r sozialen Wandel - die Unterstu¨tzung besonderer und nachhaltiger Bemu¨hungen, Gemeinschaften in der ganzen Welt zu erreichen, die sich in bedrohlichen und ungeschu¨tzten Lagen befinden, und zudem die Rechte von Kindern und jungen Menschen auf der ganzen Welt zu fördern.

Eine harmonische und friedvolle Welt

In diesem Zusammenhang hoffen die AMI und Nienhuis, durch das Etablieren einer dynamischen Beziehung mehr Ressourcen für die Unterstützung von Kindern zur Verfügung stellen zu können, die, mit den Worten des AMI Leitspruchs: "die entscheidenden Faktoren dabei sind, die Gesellschaft zu wandeln und in eine harmonische und friedvolle Welt zu führen." - Lynne Lawrence, Geschäftsfu¨hrende Direktorin AMI

Mehr info