• Mehr als 100 Jahre Erfahrung
  • Auf Lernziele ausgerichtet
  • Mehr als 8000 Artikel im Shop
  • Individuelle Beratung
Warenkorb 0 Artikel
Inhalt des Warenkorbs
Summe: 0,00 €
Bestellung

Ästhetik und Kunst – Impulse für die Montessori-Pädagogik


In diesem Workshop erhalten Sie für die verschiedenen Altersstufen kleine Tipps, wie ihr mit vorhandenen Nienhuis-Materialien oder von diesen inspiriert die Wahrnehmung weiter unterstützen könnt mit den Mitteln der Ästhetischen Erziehung und des freien Experimentierens mit Farbe, Pinseln, Stiften, Papier, Draht, Cutter und anderen Werkzeugen und Malwerkzeugen.
 
Montessori-Trainerin und Kunstpädagogin Gritje Zerndt vom montessori labor berlin nimmt uns mit auf einen kleinen Ausflug in die Welt des Sehens und Tastens, Konstruierens und Experimentierens, des kunstgeschichtlichen Einordnens und der kulturellen Vielfalt. Sie schaut für etwas mehr als eine Stunde mit uns auf die Montessori-Pädagogik durch die Augen einer Kunstpädagogin.
 
Gerade in Corona-Zeiten sollten wir uns nicht auf die „Kernfächer“ zurückziehen, sondern dürfen nach dem Vorbild Maria Montessoris der übergeordneten Bedeutung des persönlichen Ausdrucks Raum geben und stellvertretend der künstlerischen Betätigung den roten Teppich ausrollen – in Innenräumen und im Freien. Wir laden euch ein, mit uns zu feiern, dass wir eine Pädagogik mit ästhetischem Anspruch praktizieren, damit ihr eure Kinder und Jugendlichen immer wieder einladet, sowohl frei zu explorieren als auch Impulse und Techniken zu erleben, mit denen sie ihre Möglichkeiten erweitern können.

Viel Spaß beim Zuschauen!